Strafverteidiger, Rechtsanwalt für Strafrecht Dr. Adam Ahmed in München

Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ahmed in München stellt an sich selbst den Anspruch, jedes Mandat im Lichte der aktuellen Rechtsprechung und wissenschaftlicher Erkenntnisse zu bearbeiten. Der Strafverteidiger Dr. Adam Ahmed hat bereits zahlreiche juristische Anmerkungen in Fachzeitschriften wie „Der Strafverteidiger“ veröffentlicht und hält zudem juristische Vorträge für Strafverteidiger, Richter, Staatsanwälte, etc. Vor allem auf dem Gebiet des Maßregelvollzugs (§§ 63, 64, 66, 66a, 66b StGB) ist er sehr aktiv und setzt sich mit der Gesetzgebung kritisch und aktiv auseinander. Das Motto des Strafverteidigers Dr. Ahmed lautet: „Vieles bleibt solange unerkannt, weil es so lange bekannt“. Nur so ist es zu erklären, dass es ihm wieder gelingt, langjährige Rechtsprechungspraxen durch neue obergerichtliche und höchstrichterliche Entscheidungen zu durchbrechen bzw. zu verändern. Nicht zuletzt durch seine maßgeblichen Beiträge und Initiativen im Rahmen von Verfassungsbeschwerden beim Bundesverfassungsgericht sowie Individualbeschwerden beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg sowie herbeigeführten sog. Divergenzvorlagen beim Bundesgerichtshof wurden die Normen zur Sicherungsverwahrung am 4. Mai 2011 vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärt. Darüber hinaus gibt es diverse Rechtsprechung, die Dr. Adam Ahmed entscheidend geprägt hat (siehe nur: BVerfG - 2 BvR 2333/08, BVerfG - 2 BvR 1152/10, EGMR - 4646/08, EGMR - 21906/09, BVerfG – 2 BvR 1048/11, BGH - V ZB 106/12, LG München I - 21 Ns 367 Js 40382/06; BGH - 1 StR 217/08, BGH - 1 StR 233/08, OLG Nürnberg - 2 Ws 57/11, OLG Nürnberg - 2 Ws 390/12, LG Regensburg 7 AR 5/11 ThUG; OLG Nürnberg - 15 W 460/11 ThUG, 15 W 460/11, OLG Nürnberg - 2 Ws 456/11; BGH - 1 StR 359/10; BGH – 1 StR 456/12, BGH - 1 StR 648/10, LG Augsburg - Jug KLs 401 Js 107041/02). Es geht um die Stärkung von Rechten in den Bereichen der Maßregelvollstreckung, der Strafvollstreckung, der disziplinarischen Anhörung von Strafgefangenen, etc.

Der Strafverteidiger Dr. Adam Ahmed verfügt über einzigartige Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Medien.

Erforderlich ist eine solche Kenntnis und Erfahrung stets in den Fällen, die Berührungspunkte mit der Öffentlichkeit haben. Denn es kommt häufig zu Vorverurteilungen über und durch die Presse. Dies zu vermeiden ist auch Aufgabe eines sehr guten und professionellen Strafverteidigers.

Aufgrund zahlreicher öffentlichkeits- und presseträchtiger Strafverfahren seit nunmehr 10 Jahren, ist der Strafverteidiger Dr. Ahmed im Umgang mit der Presse sehr gut vertraut. Er versteht es, mit den Medien professionell umzugehen, um die Persönlichkeitsrechte seiner Mandanten gegenüber der Presse zu schützen. Hierzu zählt natürlich auch eine optimale Vorbereitung und Betreuung sowie Vertretung der Mandanten auf die Anfragen der Medien vor, während und nach einem Strafverfahren.

Gerne berät Sie der Strafverteidiger Dr. Adam Ahmed in seiner Anwaltskanzlei in München. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Dr. Adam Ahmed, Rechtsanwalt für Strafrecht, Strafverteidiger, Fachanwalt für Strafrecht, Anwalt für Strafrecht, München