Strafrecht - Strafverteidigung - Strafverteidiger

Strafverfahren stellen für die Betroffenen oftmals eine sehr belastende und teilweise sogar existenzbedrohende Situation dar. Dies gilt sowohl für die Beschuldigten als auch für deren Angehörige, insbesondere wenn Untersuchungshaft angeordnet wird.

Vermeiden Sie Fehler im Ermittlungsverfahren

Im Strafverfahren können Sie Fehler machen, die später nur schwer oder gar nicht mehr korrigiert werden können. Erfolgen Verhaftung oder  Durchsuchungsmaßnahmen an Wochenenden oder in den Nachtstunden, so stellt dies die Betroffenen vor nahezu unlösbare Probleme. Denn kann erst am folgenden Werktag ein Strafverteidiger erreicht werden, ist es für eine effektive Verteidigung oftmals zu spät. Die entscheidenden Weichenstellungen erfolgen meist im Ermittlungsverfahren.

Ohne eine frühzeitige Verteidigung durch einen auf Strafrecht spezialisierten Rechtsanwalt kann es dazu kommen, dass Bußgelder, Geldstrafen oder sogar Freiheitsstrafen gegen Sie verhängt werden, obwohl eine Verfahrenseinstellung oder eine geringere Sanktion möglich wäre. Lassen Sie sich daher bereits in der ersten Vernehmung durch die Polizei,  die Staatsanwaltschaft oder die Ordnungsbehörde anwaltlich vertreten.

Daher gilt der Grundsatz für jedes Strafverfahren:

Kontaktieren Sie mich so früh wie möglich und machen Sie keine Angaben zur Sache ohne vorherige Rücksprache mit mir!

Maßregelvollzug

Die Anwaltskanzlei Dr. Ahmed ist im Bereich des Strafrechts auch schwerpunktmäßig befasst im Maßregelvollzug gemäß § 63 StGB (Unterbringung in einer psychiatrischen Anstalt), gemäß § 64 StGB (Unterbringung in einer Entziehungsanstalt) sowie gemäß §§ 66, 66a, 66b StGB (Sicherungsverwahrung) sowie der Strafvollstreckung und des Strafvollzugs.

Strafverteidiger München, Strafverteidiger Dr. Adam Ahmed München