Neueste Pressemeldungen


22.02.2019

"Ausnahme muss und wird zur Regel werden"

Anwalt von BKH-Patient fordert "trotz politischer Widerstände" Freigänge in Straubing
Weiterlesen

13.02.2019

Straubing streitet über Ausgang für Straftäter

Erstmals durfte ein psychisch kranker Straftäter das Bezirkskrankenhaus Straubing für einige Stunden verlassen. Der Mann wurde von einem Pfleger und einer Psychologin begleitet. In der Stadt läuft man gegen diese Lockerung Sturm und beruft sich auf eine mehr als 40 Jahre alte Vereinbarung.
Weiterlesen

11.02.2019

Straubing: Zeitenwende in Lerchenhaid

Der Deal von 1977 war: Ja zur Klinik für psychisch schwerkranke Straftäter in Straubing – aber nur, wenn es für die Patienten keinen Ausgang gibt. Nun hat ein Anwalt genau das erstmals erwirkt.
Weiterlesen

09.02.2019

Zeitenwende in Lerchenhaid

Der Deal von 1977 war: Ja zur Klinik für psychisch schwerkranke Straftäter in Straubing - aber nur, wenn es für die Patienten keinen Ausgang gibt. Nun hat ein Anwalt genau das erstmals erwirkt.
Weiterlesen