Platzt der Mordprozess um Hells Angel?

Platzt der Mordprozess um Hells Angel?

Dr. Adam Ahmed, Strafverteidiger des Hells Angel Mitglied Khaled B. fordert die Aussetzung des Prozesses, solange das Opfer Erdinc D als Nebenkläger im Verfahren zugelassen wird.

Der Nebenkläger sei kriminell und gewalttätig, so Ahmed. „Er macht, was er will“. Ahmed wirft der Justiz vor, tatenlos zuzusehen. Schon lange gehe es laut Dr. Ahmed nicht mehr darum, das eigentliche Tatgeschehen in der Mordnacht aufzuklären. Vielmehr entwickle sich hier ein Bandenkrieg, in dem es um die Alleinherrschaft in der Münchner Rockerszene gehe.

Lesen Sie mehr